„Schrems II“ – Auswirkungen der Unwirksamkeit des EU-US-Datenschutzschild („Privacy Shield“)

Mit dem Urteil in der Sache „Schrems II“ vom 16.07.2020 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) den EU-US-Datenschutzschild („Privacy Shield“) für unwirksam erklärt. Der Privacy Shield diente bislang als Grundlage für einen DS-GVO-konformen Datentransfer zwischen der Europäischen Union und den USA. Ausgangssituation: Art. 44 DS-GVO verlangt angemessenes Datenschutzniveau bei Übermittlung personenbezogene Daten in Drittländer Die DS-GVO verlangt …

„Schrems II“ – Auswirkungen der Unwirksamkeit des EU-US-Datenschutzschild („Privacy Shield“) Weiterlesen »